Zimbra auf Ubuntu Server 8.04

  • Server mit ssh-Server option installieren
  • apt-get install curl fetchmail libpcre3 libgmp3c2 libexpat1 libxml2 libtie-ixhash-perl
  • apt-get install libstdc++5 libltdl3 libperl5.8
  • IPV6 abschalten
  • vi /etc/modprobe.d/aliases
  • aus alias net-pf-10 ipv6 wird alias net-pf-10 off ipv6
Gudrun
Stefan
  • Krubestein
    • Jäger
    • Stufe 69
    • Kräuterkunde & Kürschnerei
  • Fluxa
    • Jägerin
    • Stufe 62
    • Kräuterkunde & Alchimie
  • Kreola
    • Hexenmeisterin
    • Stufe 24
    • Bergbau & Ingenieurskunst
  • Pior
    • Priester
    • Stufe 35
    • Bergbau & Juwelenschleifer
  • Quenturine
    • Schamanin
    • Stufe 26
    • Kürschnerei & Lederverarbeitung
  • Schluppy
    • Krieger
    • Stufe 71
    • Bergbau & Schmiedekunst
  • Quenturis
    • Paladin
    • Stufe 26
    • Bergbau & Kräuterkunde
  • Rejana
    • Magierin
    • Stufe 35
    • Schneiderei & Verzauberkunst
  • Schirko
    • Druide
    • Stufe 8
    • Noch & Nichts
Thunderbird und Google Kalender

Nicht nur eMail lässt sich super mit Thunderbird verwalten, auch der Kalender den Google anbietet kann man mit Hilfe einiger Add-Ons sehr gut integrieren.

Kalender Erweiterung Lightning:
https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/2313

Provider für Google Kalender:
https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/4631

Beide Add-Ons der Reihe nach installieren. Dann geht es daran den Kalender von Google in Lightning zu importieren.

  • Thunderbird auf die Kalenderansicht umschalten
  • Im Menü Kalender --> Neuer Kalender
  • Es öffnet sich der Kalender Wizzard
  • Wir wählen im Netzwerk und weiter gehts
  • Format: Google Kalender
  • Die URL kann man sich im Webkalender kopieren, es handelt sich dabei um die XML Adresse des Kalenders. (Einstellungen --> Kalender --> Auf den Namen des Kalenders --> Am Ende steht die Kalenderadresse --> Orangenen Button mit XML drauf rechts klicken und Adresse kopieren --> Fertig)
  • Nachdem es weiter ging gibt man noch Username und Passowrt ein überlegt sich ob man diese Daten speichern will
  • Dann noch dem kalender einen Namen geben und eine Farbe, und ob man sich an Termine erinnern lassen möchste
  • Das was dann auch schon
  • Jetzt kann man in den Kalender schreiben, und auch aus ihm lesen
Was der Google Kalender nicht kann das sind Aufgaben, dafür gibt es aber eine Lösung mit dem Add-On Sync Kolab. dazu werde ich mal noch einen Eintrag machen, wenn ich Zeit habe.