Sonntag, 17. Juli 2022

Camping Nordstrand

Wir waren für vier Tage auf dem Campingplatz: „Camping Nordstrand“. Uns hat die absolute Ruhe sehr gut gefallen, wenn auch das Wetter nicht zu 100 % gepasst hat. Die Plätze sind großzügig, aber ohne Schatten. Die Betreiber sind sehr nett und absolut hilfsbereit. Der Brötchenservice ist prima und die Brötchen lecker. Nur daran denken, denn Bestellzettel auch bis 17 Uhr in den Briefkasten werfen. Es gibt auch einen Automaten mit leckeren Sachen aus der Region.

Die Sanitäranlagen sind neu und immer sauber. In der Zeit von 11 bis 13 Uhr wird sauber gemacht, da kann man die Anlage nicht nutzen. Mit dem Fahrrad kann man viel sehen, zu Fuß wären mir die Wege auf der Insel zu weit. Auf vielen Straßen kann man sehen, wer einem in 20 Minuten begegnet. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen