2. Heide Cup beim MC Munster

Dieses Jahr hatte ich nicht wirklich viel Zeit den Mugen MGT7 Eco zu fahren. Aber zum 2. Heide Cup des MC Munster hat es geklappt. Die fantastische Strecke ist auch immer eine Reise wert. Dieses Mal konnte ich den Wohnwagen nutzen, und musst nicht wieder nach Hause fahren.

Anreise war am Freitag und wir sind super durchgekommen. Dieses war meine Frau dabei. Rund um die Strecke gibt es genügend Stelleplätze für Wohnwagen. Strom war auch schnell erledigt.

Am Samstagmorgen ging es dann mit dem freien Training los. Leider war für den Tag einiges an Regen vorhergesagt und so hatten wir einige sehr kräftige Regenschauer. Das Auto und die Reifen liefen sehr gut. Ich konnte ein paar schnelle Rundenzeiten fahren und war ganz zuversichtlich für das Rennen am Sonntag.

Für den Sonntag war gutes Wetter vorhergesagt und das traf auch ein. Aber schon in den Vorläufen zeigte sich wieder das Problem mit den GRP Reifen. Egal welche Kombination ich gefahren bin, richtig zufrieden war ich nicht. Ich werde jetzt alle meine GRP Reifen verkaufen und auf PMT wechseln. Die fahren alle anderen und sind damit sehr zufrieden. Schade das ich mich letztes Jahr so großzügig mit GRPs eingedeckt habe.

Am Ende wurde ich 10. Von 11 Starten. Es wäre mehr drin gewesen aber wie das eben manchmal so ist. Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die Anderen. Für dieses Jahr war das vermutlich meine letztes Rennen.











Jeep Cherokee ABS Karo für meinen Axial SCX 10 II

Nachdem ich mir im März letzten Jahres günstig einen Scaler / Crawler gekauft habe war es jetzt an der Zeit die Optik zu verbessern. Die Lexan Karoserie ist zwar schön leicht klappert aber eben auch und sieht nicht sehr original aus. Deswegen war ich auf der Suche nach einer ABS Hartplastik Karoserie, und bin bei AliExpress fündig geworden.

Leider bietet kein deutscher Händler die Karo an sonst hätte ich sie nicht in China gekauft. Aber alles lief Problemlos und schon nach einer Woche war die Karo da.

Wer sich auch so eine Karo kaufen möchte möge sich im Injora Store umschauen.

Die Karo kam super verpackt an und es waren keine Schäden zu erkennen.



Der zusammenbau war recht einfach, auch wenn man einen guten Kreuzschlitzschraubenzieher braucht um die kleinen Schrauben ohne Rund zu drehen ins Plastik bekommen möchte 



Tolle Details wie zum Beispiel der Kühlergrill




Oder auch die Rücklichter super. Die Schriftzüge sind nicht dabei gewesen. 

Die Schriftzüge sowie das Kennzeichen habe ich bei Custom Cuts gekauft. Sehr schnelle Lieferung und gute Preise!


So sieht das Heck fertig aus. Bin echt zufrieden!


Nachdem auch das Licht installiert war konnte es auf die erste Probefahrt gehen



Die Probefahrt fand bei der Hansescale 2018 statt


Zusammenfassung:
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Karosserie. So ein Auto ist natürlich nie Fertig und deswegen wird es hier auch weiter gehen.